Festsamstag

Der Festsamstag, 23.06.2018

Am Samstagmittag zogen die Feuerwehrkameraden los, um ihre Festdamen, Festbraut sowie Festmutter an mehreren Stationen einzuholen, nicht zuletzt auch dort zu verweilen und umgeben von reichlich Speis und Trank bis zum späten Nachmittag zu feiern.

Eine wichtige Etappe des Tages war anschließend noch das Totengedenken am Friedhof, wo sich die Kameraden zusammen mit dem Patenverein trafen, um der verstorbenen Mitglieder mit Ansprachen am Ehrenmahl zu gedenken.

Daraufhin folgte nach dem Auszug zum Festzelt dann der Festzeltbetrieb mit der Showband „7 Promille“, wo es dann auch die letzten auf die Bänke zum Mitklatschen und Mitsingen zog.Die Bar- 90er Party Bar-Außenbereich

Auch am Samstag war das Barzelt bis aufs äußerste gefüllt. Gemäß unserem Motto wurden die "90er Jahre" zurückgebracht & zu Hits dieses Party Jahrzehnts ausgelassen gefeiert und getanzt.

 

 

Bar Panorama Ansicht